Nachhilfe Vertrag vorlage

Jede Partei trägt die Kosten für Internetdaten und Software/Abonnements, die bei Bedarf anfallen, um die Online-Nachhilfe zu erleichtern. Die Bestimmungen in unserem Muster-Nachhilfevertrag können so bleiben, wie sie sind. Der Tutor stellt dem Schüler Nachhilfe in folgenden Themen an: Ein einfacher Vertrag für selbständige Kinderbetreuer, der den Eltern zur Vereinbarung und Unterzeichnung vorlegt. Flexibel für Sie zuerst zu entscheiden, welche Begriffe Sie wollen, dann den Eltern zu präsentieren und verhandeln alles, was sie nicht glücklich sind. Die Zahlung erfolgt unverzüglich nach Abschluss einer Nachhilfesitzung. Wenn Nachhilfe nicht von Angesicht zu Angesicht sein kann, wie es unsere oben genannte Vereinbarung aus irgendeinem Grund betrifft, kann Online-Nachhilfe eine ausgezeichnete Alternative sein. Es gibt eine Vielzahl von Plattformen, um dies zu erleichtern. Dieser Nachhilfevertrag kann von jeder Partei jederzeit gekündigt werden, indem der anderen Partei (____) _______________________ Tage vor schriftlicher Mitteilung mitgeteilt wird. Die Gebühren werden mit einem Satz von (______)___________________________________________________________________________________________________________________________________ Für die Reise- oder Vorbereitungszeit des Tutors werden keine weiteren Gebühren erhoben.

Die Gebühren können von Zeit zu Zeit angepasst werden und treten in Kraft, nachdem sie dem Studenten (___) ___________________ Tage schriftliche Mitteilung gegeben haben. Die Art und Weise, wie Sie dies vermitteln, hängt von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben ab. Wenn Sie z. B. vor Beginn einer Sitzung Geld erhalten möchten, geben Sie dies im Vertrag an. Lassen Sie Ihre Kunden außerdem wissen, was passiert, wenn sie nicht an den Sitzungen teilnehmen. Zum Beispiel, werden Sie oder werden Sie ihr Geld nicht zurückerstatten, wenn sie nicht für eine Sitzung erscheinen oder nicht mehr am Unterricht teilnehmen, bevor die Sitzungen, für die sie bezahlt haben, vorbei sind. Alle Dienstleister müssen ihre Haftung so weit wie möglich begrenzen, solange sie im Rahmen des Gesetzes sind.

Leider wollen Kunden immer, dass ihre Dienstleister den größten Teil der Haftung übernehmen. In Ihrem Vertrag sollte klar und endgültig dargelegt werden, wie die Haftung begrenzt wird. Zum Beispiel können Sie Ihre Kunden wissen lassen, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun werden, um sie akademisch vorzubereiten. Aber Sie übernehmen keine Verantwortung für ihre Prüfungsleistung. Auf diese Weise werden alle Ihre Kunden wissen, dass sie Sie nicht zur Rechenschaft ziehen können, wenn sie ihre gewünschte Note nicht erreichen. Die Gebühren werden mit einem Satz von (______)___________________________________________________________________________________________________________________________________ Für die Vorbereitungszeit des Tutors werden keine weiteren Gebühren erhoben. * Der Student stimmt zu, dass Aufgaben, Übungen oder Hausaufgaben ein integraler Bestandteil der Nachhilfe sind und verpflichtet sich, diese Arbeit zeitweise abzuschließen.

Comments are closed.