Nfon Vertrag kündigen

Neben Telefonanlagen bietet nfon auch andere VoIP-Produkte und -Dienstleistungen für Unternehmen an: Um allen Unternehmen jeder Größe in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Zugang zu moderner Geschäftskommunikation zu verschaffen, bietet die NFON AG allen Neukunden, die sich für Cloudya entscheiden, bis zum 30. April 2020 ein attraktives Paket an. Ab Vertragsbeginn werden alle Kosten pro Verlängerung für einen Zeitraum von zwei Monaten fallen gelassen. Ab dem ersten Tag zahlen Neukunden nur noch für die tatsächliche Anzahl der Anrufeinheiten und sind nicht langfristig vertraglich gebunden. Nach zwei Monaten können Kunden den Vertrag jederzeit kündigen. Cesar Flores, fügte hinzu, Centiant in Zusammenarbeit mit seinen Partnern NFON und Puzzel hat vor kurzem einen Telefon- und Kontaktcenter-Service an den London Borough of Hackney (LBH) geliefert. Die Dienstleistungen umfassen die Bereitstellung eines Cloud-basierten Telefoniesystems für 5500 Nutzer, Mobilfunk für 2500 Nutzer und 4 Kontaktzentren, die alle Kundenfürsprecher abdecken. LBH hatte ein Vermächtnis auf dem lokalen Telefonie-System, das aus der Unterstützung gehen sollte. Dieser Service bietet Sprach- und traditionelle Kontaktcenterdienste. Der Kunde verlangte, dass potenzielle Lieferanten das bestehende System durch eine flexible, zuverlässige und kostengünstige Alternative ersetzen. LBH war eine der ersten öffentlichen Stellen, die den RM1045-Rahmen nutzte. Sie stellten Anforderungen über Los 10 (Unified Communications) als allgemeinen weiteren Wettbewerb, der allen Lieferanten offen steht. LBH führte einen traditionellen wettbewerbsorientierten Anbieter durch, der eine schriftliche Antwort auf ihre Anforderungen und eine Auswahlprüfung und Präsentation lieferte.

Centiant, der mit seinen Partnern NFON zusammenarbeitete, erhielt den Zuschlag gegen die harte Konkurrenz traditioneller Tier 1-Anbieter. Unterschiedliche Kommunikationsanforderungen ermöglichen es den Menschen, so zu kommunizieren, wie sie wollen. Markus Krammer: “Nvoice für Microsoft Teams ist Teil des NFON-Portfolios und adressiert exakt die Bedürfnisse der Geschäftskommunikation und vereint die gesamte Kommunikation in der NFON Cloud-Plattform”. Partner haben die Möglichkeit, NFON Premium Lösungen wie Ncontactcenter, Nhospitality und Neorecording in Kombination anzubieten – alles aus einer Hand. Darüber hinaus ist keine zusätzliche Hardware erforderlich, Lizenzen können separat erworben und einfach integriert werden. Die Skalierbarkeit und Flexibilität spiegelt sich sowohl in einer transparenten und einfachen Vertragsgestaltung als auch in kurzen Laufzeiten wider. Die Kosten pro Benutzer und Sitzplatz betragen einen Euro*. Mobilfunkanbieter müssen sowohl für Vertragskunden als auch für Prepaid-Kunden telefonnummernübertragbar sein. Der Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit die Portierung seiner Telefonnummer anzufordern. Der Abonnent muss dazu den Vertrag mit dem vorherigen Anbieter nicht mehr kündigen. Bei der Portierung der Telefonnummer ohne Vertragsauflösung ist der Mobilfunkkunde verpflichtet, die Gebühren für den alten und ggf.

den neuen Vertrag mit einem anderen Anbieter weiter zu bezahlen.

Comments are closed.